Bick von Meer auf Angaga

Blick von der Lagune aus auf Angagas Südseite
Wenn man auf das Foto sieht, ist links bei der hohen Palme der Bungalow 139.
Mittig sieht man eine Art Nische, das ist kein Durchgang sondern eine Lücke im Gebüsch.
Rechts daneben sind vier Liegen. Die linken zwei gehören zum Bungalow 140 - den wir heuer (2018) hatten - die rechten zu 141.
Ganz rechts im Foto sieht man die Sonnenliegen der Bungalows 142 und 143.
Da die Steine aus dem Meer ragen, ist Ebbe.


Zurück zum Text
Zur Startseite

Aktualisiert am 06. April 2018
by Burgi Bänder, Wien